Fenster Berlin

In Berlin gibt es neben großen Neubaugebieten (Marzahn, Märkisches Viertel) auch viele Gebiete mit Altbauten. Spätestens nach ca. 50 Jahren sollten sowohl Alt- wie Neubauten saniert werden. Die Gründe dafür sind mannigfaltig, der Wohnkomfort soll gesteigert werden, neue Anforderungen an die Wärmedämmung (EnEV) oder Isolierung des Wohnraums. Sobald eine Sanierung des Wohnraums beschlossen wurde, steht die Frage im Raum: Fenster sanieren oder Neue kaufen? Im Allgemeinen lohnt sich eine Fenstersanierung heutzutage fast nicht mehr. Die technischen Möglichkeiten haben sich in den letzten Jahren stark verbessert. Nur bei denkmalgeschützten Gebäuden lohnt sich eine Renovierung der Fenster. Diesbezüglich sollten unbedingt Fachhandwerker angesprochen und in die Sanierung einbezogen werden. Sie suchen Informationen zu Fenster Berlin? Dann lesen Sie weiter.

Sie suchen Fenster? Fenster finden Vergleichen Sie kostenlos und unverbindlich
mehrere Fenster-Angebote.

Holzfenster Berlin

Holzfenster kosten nicht nur in Berlin etwas mehr als Kunststofffenster, sie sind bis zu 30 Prozent teurer. Doch betrachtet man neben den Anschaffungskosten auch die Lebensdauer, Dämmeigenschaften und die Nachhaltigkeit, dann gewinnt ein Holzfenster schnell Punkte. Zum Beispiel kann man die Lebensdauer eines Holzfensters durch regelmäßige und sachgemäße Pflege um viele Jahre verlängern. Eine halbjährige Behandlung eines Berliner Holzfensters mit einer speziellen Pflegemilch kann laut Profimeinung die Lasur dauerhaft schützen und somit die Wetterbeständigkeit des Fensters langjährig gewährleisten.

Fenster Berlin – Anbieter

Fenster können in Berlin von verschiedenen Anbietern erworben werden. Viele Fachbetriebe sind auf den Fensteraustausch spezialisiert. Daneben können Fenster auch online erworben werden. Das hat den Vorteil, dass mit Hilfe eines Konfigurators recht schnell mögliche Wunschfenster miteinander verglichen werden können. Auch Baumärkte bieten Fenster an, doch meist handelt es sich um sogenannte Standard-Fenster, die oft nicht auf die individuellen Bedürfnisse angepasst werden können. Zusätzlich benötigen Sie dann handwerkliches Geschick, um die Fenster selbst einzubauen. Wer Fenster in einem Haus austauscht, indem schon ein bestimmter Fensterstil vorherrschend ist, kann davon meist nicht abweichen. Diesbezüglich sollte die Hausverwaltung befragt werden.

Sie suchen Fenster? Fenster finden Vergleichen Sie kostenlos und unverbindlich
mehrere Fenster-Angebote.
Erhalten Sie kostenlos & unverbindlich Angebote
von Fenster-Fachhändlern zum Vergleich
  • Was ist Ihnen wichtig bei Ihren neuen Fenstern? (Mehrfachantwort)

    • Frage 1/1
  • Sind die Fenster für einen Privathaushalt bestimmt?

    • Frage 1/1
  • Welche Form sollen Ihre neuen Fenster haben?

    • Frage 1/1
  • Wünschen Sie Sprossen an Ihren Fenstern?

    • Frage 1/1
  • Wie stark sollen Ihre neuen Fenster isoliert sein?

    • Frage 1/1
  • Benötigen Sie Rollläden für Ihre Fenster?

    • Frage 1/1
  • Soll der Anbieter alte Fenster ausbauen und entsorgen?

    • Frage 1/1
  • Wie viele Fenster hat Ihr Haus bzw. Ihre Wohnung?

    • Frage 1/1
  • Benötigen Sie auch Haustüren?

    • Frage 1/1
  • An wen sollen die Angebote geschickt werden?

    Basierend auf Ihrer Produktbeschreibung finden wir nun passende Anbieter aus Ihrer
    Region. Sie erhalten im Anschluss bis zu 3 Angebote zum Vergleich zugesandt –
    kostenlos und unverbindlich.

    Datenschutz: Wir behandeln Ihre Daten streng vertraulich. Die Kontaktdaten werden ausschließlich zur Angebotsvermittlung verwendet.
Kostenlose Hotline: 0800 - 20 22 44 0 68