Fenster online

Fenster online bestellen und kaufen wird für viele Kunden immer selbstverständlicher. Ein Grund dafür sind die vereinfachten Bestellvorgänge und sehr einfachen Bestellmasken. Darüber hinaus finden sich im Internet Workshops und Anleitungen rund um den Fensterkauf online sowie Fensteraustausch. Mit modernen Fenstern können viele Heizkosten eingespart werden. Besonders der Einsatz von dreifach verglasten Fenstern trägt dazu bei das Haushaltsgeld zu schonen, denn die Energiekosten werden weiter steigen. Die Größe, die den Wärmedämmwert eines Fensters bestimmt, ist der U-Wert. Die neue Energieeinsparverordnung (EnEV 2009) schreibt einen U-Wert von mindestens 1,3 W/m2K für ein Fenster vor. Dreifach verglaste Fenster erreichen einen U-Wert zwischen 0,8 und 0,5 W/m2K.

Sie suchen Fenster? Fenster finden Vergleichen Sie kostenlos und unverbindlich
mehrere Fenster-Angebote.

Fenster online – Vorteile

Zu den großen Vorteilen, Fenster online zu bestellen, gehört zweifelslos die Möglichkeit die verschiedenen Anbieter zu vergleichen. Mittlerweile bieten Hersteller unterschiedliche Fenster-Systeme an: Für den optimalen Wärmeschutz, für Schallschutz und Einbruchsschutz. Ebenso können online unterschiedliche Konfigurationen der Fenster ausprobiert werden. Gerade die vielen Möglichkeiten der Gestaltung, wie Sprossen, Ornamente, Folien und Beschläge führen durch ausprobieren zu den gewünschten Fenstern. Neben den Fensterfunktionen, tragen Rahmen-Materialien viel zum Wohlfühlfaktor und Raumklima bei. Zur Auswahl stehen Fensterrahmen aus Holz, Kunststoff, Aluminium und Aluminium-Holz.

Fenster online – Welche Daten brauche ich?

Wer Fenster online konfigurieren und kaufen möchte, braucht vielfältige Informationen. Dazu gehören zweifellos die Aufmaße, wichtig ist: Es gibt unterschiedliche Vorgehensweisen bei Altbau und Neubau. Die nächste grundsätzliche Entscheidung führt zu dem bevorzugten Rahmen-Material. Fiel die Wahl auf ein Kunststofffenster, erscheint die Frage nach dem Profil. Darunter versteht man wie viele Kammern und Dichtungen das Profil aufweist, zum Beispiel 5-Kammer-System mit 2 Dichtungen. Die Farbe des Rahmens kann für die Innen und Außenseite unterschiedlich sein und die Auswahl ist von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich. Oft können Sie zwischen drei Fenstertypen wählen: Einflüglig, zweiflüglig oder dreiflüglig. Hinzu kommen unzählige Sonderformen, wie runde, trapezförmige, dreieckige oder gebogene Fenster.

Sie suchen Fenster? Fenster finden Vergleichen Sie kostenlos und unverbindlich
mehrere Fenster-Angebote.
Erhalten Sie kostenlos & unverbindlich Angebote
von Fenster-Fachhändlern zum Vergleich
  • Was ist Ihnen wichtig bei Ihren neuen Fenstern? (Mehrfachantwort)

    • Frage 1/1
  • Sind die Fenster für einen Privathaushalt bestimmt?

    • Frage 1/1
  • Welche Form sollen Ihre neuen Fenster haben?

    • Frage 1/1
  • Wünschen Sie Sprossen an Ihren Fenstern?

    • Frage 1/1
  • Wie stark sollen Ihre neuen Fenster isoliert sein?

    • Frage 1/1
  • Benötigen Sie Rollläden für Ihre Fenster?

    • Frage 1/1
  • Soll der Anbieter alte Fenster ausbauen und entsorgen?

    • Frage 1/1
  • Wie viele Fenster hat Ihr Haus bzw. Ihre Wohnung?

    • Frage 1/1
  • Benötigen Sie auch Haustüren?

    • Frage 1/1
  • An wen sollen die Angebote geschickt werden?

    Basierend auf Ihrer Produktbeschreibung finden wir nun passende Anbieter aus Ihrer
    Region. Sie erhalten im Anschluss bis zu 3 Angebote zum Vergleich zugesandt –
    kostenlos und unverbindlich.

    Datenschutz: Wir behandeln Ihre Daten streng vertraulich. Die Kontaktdaten werden ausschließlich zur Angebotsvermittlung verwendet.
Kostenlose Hotline: 0800 - 20 22 44 0 68